Gestaltungskonzepte
›Ideen finden‹


Gutes Design verknüpft Information mit Emotion. Denn ohne zu begeistern, glaubwürdig, ansprechend oder sympathisch zu wirken, bleibt die Information bedeutungslos. Um die Wahrnehmung der Zielgruppe anzusprechen und Aufmerksamkeit zu erzeugen, müssen die richtigen Signale ausgesandt werden. Das bedeutet, Informationen zu vermitteln und Emotionen zu wecken, um Verstand und Gefühl zusammenzubringen.

 

ZIELGRUPPEN

Für MediengestalterInnen und GrafikdesignerInnen sowie für alle,
denen oft die nötige Idee für eine erfolgreiche Gestaltung fehlt.

 

METHODEN

Die Themen werden anhand von Vorträgen, Fallbeispielen und Workshops
in kleinen Gruppen (max. 5 Personen) abgehandelt.  Das Seminar wird
ständig optimiert und den aktuellen fachlichen Anforderungen angepasst.

Bad Kissingen
15./16. 11. 2017


Ihre Vorteile


Sie erwerben Know-how in den Bereichen Typografie, Grafikdesign
und Mediengestaltung mit dem Sie sofort in der Praxis arbeiten können.

 

Sie lernen in einzelnen Entwurfsphasen (Ideenentwicklung), wie Sie bei
der Gestaltung von Printmedien schrittweise vorgehen.

 

Sie erhalten zu Ihren mitgebrachten Arbeiten Tipps und Anregungen
(Einzel-Coaching).


Sie werden von einem erfahrenen Dozenten unterrichtet, der auf eine über
20-jährige Lehrtätigkeit an verschiedenen Hochschulen zurückblicken kann. 

Ihre Angaben
Seminar-Termine / Orte

Teilnahmegebühr inkl. Seminarunterlagen,
Zertifikat, Mittagessen und Getränke.

Bitte füllen sie alle * Pflichtfelder aus.

Bitte füllen sie alle * Pflichtfelder aus.